Damit Sie die Seite im vollen Umfang genießen können, müssen Sie Java Scribt aktivieren!

Damit Sie die Seite im vollen Umfang genießen können, müssen Sie den Flash Player installieren!

  • Kontakt
  • Termine
  • Referenzen

Wir lernen eine neue Sprache.
Die universelle Sprache der Menschen.


Ziel des Instituts für Körpersprache ist es, das Wissen um die Körpersprache in unseren Alltag zu re-integrieren. Den Körpersprache-Schatz wieder zu entdecken:

Das Institut soll die wissenschaftlichen Grundlagen für unsere Arbeit mit den Menschen liefern. Die künstliche Trennung der Lautsprache und der Körpersprache wird damit aufgehoben.

Die Erforschung der Körpersprache ist eine junge Wissenschaft, bei der wir uns auf vielen Gebieten im Neuland bewegen - angrenzende Wissenschaftsbereiche wie die Gehirn-, Verhaltens- oder Sprachforschung ergänzen den ganzheitlichen Ansatz.

Was machen wir mit den Erkenntnissen?

Die Forschungsergebnisse transferieren wir für JEDEN in verständliches und nutzbares Wissen, um unsere Kommunikation im Alltag, in Beruf und in Beziehungen nachhaltig zu erleichtern.

Wir haben einen spannenden Weg vor uns, auf den wir uns freuen. Wenn Sie Anregungen oder Hinweise haben – sehr gerne!

Eich-Ehren

Martina Eich-Ehren,

Deutsche Bank

„Frau Fritzsche ist ohne Zweifel
ein herausragender Coach …
sehr kompetent, zielgerichtet
und charmant.“

Aktuelles

Zum Abspielen drücken.
Zur Entstehung des Kusses

  bei RTL Aktuell am 06.07.

Zum Abspielen drücken.
Flirtfaktoren bei
"Bauer sucht Frau"

  bei RTL Punkt 12 am 26.05.

Buch
"Körpersprache -
Das Fritzsche Prinzip
"
erhältlich u.a. bei Amazon

+49 (0)341 - 493 25 250

Tipp

Der Mensch ist ein Augentier.
80 Prozent aller Sinneseindrücke werden vom Auge wahrgenommen.